Fit und gesund

Lesezeit: 4 Minuten

Workout Booster

 

5 starke Ideen zur Steigerung der Effektivität Deines Trainings

Du trainierst schon seit einigen Wochen und hast großartige Ergebnisse gesehen, aber in letzter Zeit haben die Trainingseinheiten an Schwung verloren. Du verlierst nicht mehr so viel Gewicht wie zu Beginn, Deine Motivation schwindet, und in Wirklichkeit bist Du einfach nur noch gelangweilt, mit wenig Spass und Freude beim Training. So richtig fit und gesund fühlst Du dich gar nicht.

 

Fit und gesund – wie geht das?

Keine Sorge, damit bist Du nicht allein, das kann und wird vielen passieren. Das kann passieren, wenn sich der Körper zu sehr an die alten Routinen gewöhnt und auf ein Plateau stößt, auf dem es (scheinbar) nicht weiter geht. Du findest, dass Du auf der Stelle trittst, nicht voran kommst und Deine Fitness nachlässt. Fit und gesund scheint Dir weit entfernt.

Six Pack - Schritt zum Traumkörper

Langeweile kommt häufig vor, wenn man tagein, tagaus die gleichen Übungen macht, und so wie sich der Körper an die gleichen Übungen gewöhnt, so gewöhnt sich auch das Gehirn daran. Deshalb ist es Zeit, dass Training zu ändern, mehr Abwechslung und Freude hineinbringen. Das kann wie folgt geschehen:

Schaue Dir diese 5 großartigen Ideen zur Verbesserung der Effektivität Deines Trainings an. Betrachte sie als einfache Workout Booster, die dir helfen, in kurzer Zeit wieder fit und gesund zu sein und es zu bleiben. Kommen wir zu den Workout Boostern, die Dir helfen, eine neue Übungsroutine aufzubauen.

 

1. Übungsroutine ändern

Wer verbringt schon gerne eine Stunde auf dem Laufband oder schwitzt 5 Mal pro Woche auf einem Ellipsentrainer während seiner gesamten Trainingseinheit? Eine gute Herz-Kreislauf-Sitzung kann zwar tatsächlich Kalorien verbrennen und das Herz in Schwung bringen, um die Fettverbrennung zu fördern und die Gesundheit zu verbessern, aber es gibt keinen Grund, warum Dir das Training als so lästig erscheinen sollte. Mit etwas mehr Abwechslung und  einem Ganzkörpertraining kannst Du Deine Fitness entscheidend verbessern, Dich fit und gesund, stark und kraftvoll erleben.

Wenn Du Deine Trainingsweise änderst, hilft das nicht nur, sich weiterhin für Trainingsabläufe zu interessieren, sondern auch, den Körper im Lernzustand zu halten, damit er sich nicht an das Gleiche gewöhnt. Somit kannst Du immer wieder andere Bereiche Deines Körpers gezielt ansprechen – durch entsprechendes Training. Dazu dienen die hier aufgeführten Workout Booster. Mache sie und erfahre Dich neu.

Hier klicke ich

Mache eine Reihe von Körpergewichtsübungen wie Stossen, Ausfallschritte und Crunches, um nicht nur Energie zu verbrennen, sondern auch um diese Muskeln zu straffen. Überspringe die Kraftgeräte und füge einige freie Gewichte hinzu. Nimm statt des Laufbandes an verschiedenen Übungsklassen teil.

 

2. Intervalltraining

Intervall-Trainings sind die effektivste Methode, um Kalorien zu verbrennen. Wenn Du das nächste Mal auf dem Laufband, beim Laufen, Radfahren oder sogar mit einem Crosstrainer trainierst, versuche es mit Intervallen.

Dabei halte ein konstantes und gleichmäßiges Tempo ein, erhöhe aber alle paar Minuten das Tempo auf das schnellste, das Du bewältigen kannst, bevor Du nach einigen weiteren Minuten wieder das gleichmäßige Tempo erreichst.

Das funktioniert so, dass Dein Herz ständig zu anstrengender Arbeit angetrieben wird und dann wieder anfängt, sich zu entspannen. Dieser ständige Wechsel der Herzfrequenz bedeutet, dass Du ein effektives Training durchführst.

Fit und gesund

 

3. Trainingspartner ist wichtig

Wenn Du trainierst, ist es wirklich hilfreich, jemanden zu haben, der Dir hilft, Deine Ziele zu erreichen. Achte darauf, dass Deine Trainingspartner mit Bedacht auswählst. Wenn Dein Trainingspartner nicht mit Dir mithalten kann, kann es schwierig sein, sich in das von Dir benötigte Trainingstempo einzufügen.

Versuche, einen Trainingspartner zu wählen, der entweder auf dem gleichen oder einem etwas höheren Fitnessniveau ist, damit Du mithalten, weitergehen und motiviert bleiben kannst. Dadurch wird sichergestellt, dass die Zeit, die Du mit einem Freund oder einer Freundin verbringst, so effektiv wie möglich ist.

 

4. Persönlicher Trainer

Auch wenn dies für einige Menschen wie gesunder Menschenverstand erscheinen mag, ist es doch überraschend, wie viele Menschen glauben, dass sie sich einfach in eine Trainingsroutine stürzen und auf das Beste hoffen können.

Wenn Du nichts über Fitness oder Ernährung weißt, wirst Du beim Training wahrscheinlich nicht sehr weit kommen. Wenn Du einen persönlichen Trainer hast, erhältst Du eine maßgeschneiderte Unterstützung bei der Trainingsroutine. Dieser Trainer wird Dir helfen, das Training zu erweitern, wenn Dein Fitnessniveau steigt.

Er wird Dir nicht nur sagen können, was Dir hilft, Gewicht zu verbrennen oder Deine Zielvorgaben zu erreichen, sondern Du wirst auch Ernährungstipps erhalten. Deine Ernährung ist sehr wichtig, wenn es darum geht, Veränderungen an Deinem Körperbild vorzunehmen, und dies ist für jeden Einzelnen so spezifisch wie eine Trainingsroutine.

OK, wenn Du bei der Arbeit bist, ist Training vielleicht nicht das, was Du gerade im Kopf hast, aber es ist wichtig, dass Du den ganzen Tag in Bewegung bleibst. Arbeitest Du im Büro, und sitzt überwiegend am Schreibtisch, dann wäre es sinnvoll, diverse Bewegungsübungen einzubauen. Während kurzer Pausen oder in der Mittagspause absolvierst Du wenige, intensive Übungen, die Dich stärken, Deine Energien in Gang bringen und Deine Stimmung heben.

Du könntest einen zügigen Spaziergang um den Block machen oder einfach ein Springseil zur Arbeit mitnehmen und 10 Minuten lang springen. Wenn möglich, besorgst Du Dir einen Stehpult; dies sind großartige neue Produkte, mit denen Du den Arbeitsbereich schnell in einen Stehbereich verwandeln kannst, und abwechselnd im Sitzen oder Stehen arbeitest.

Möchtest Du zu jeder Dir beliebigen Zeit trainieren, Tipps zur Ernährung und Lifestyle erhalten, Teil einer starken Community sein, dann klicke jetzt auf folgenden Link:

Gesund und fit – fit und gesund – das ist mein Leben!

Je mehr Du dich auch tagsüber bewegst, desto mehr Kalorien lassen sich verbrennen. Nutze jede Gelegenheit, etwas für Deine Fitness zu tun. Dein Körper, Emotionen, Gedanken und Gefühle verändern sich hin zum Positiven. Du fühlst Dich wohler, attraktiver und ausgeglichen.

 

„FIT UND GESUND – MACHT DEIN LEBEN KUNTERBUNT – SCHENKT DIR KRAFT UND STÄRKE FÜR DIE ANFORDERUNGEN DEINES LEBENS.“